Jahrestag der DentalhygienikerInnen 2017

0
929
Jahrestag der Dentalhygiene
Dateinummer: 12598602 | Urheber: Viktoriya Malova | Quelle: 123rf

Am 06. und 07. Juli fand die 23. Jahrestagung der Dentalhygienikerinnen in Ludwigshafen statt. Sie hat ungefähr 200 Teilnehmer zusammengebracht. Motto der Veranstaltung war „Prävention und Unterstützende PA-Therapie“.

Die Vorsitzende der DGDH (Deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen e.V.) eröffnete die Tagung.
Es folgte der Vortrag von Prof. Dr. Johannes Einwag. Der Direktor des zahnmedizinischen Fortbildungszentrums stellte die Ergebnisse einer neuen Studien vor: Deren Thema war „Prophylaxe periimplantärer Erkrankungen“. Es ging hauptsächlich um die Innovationen und die neuen Erkenntnissen bei der Prophylaxe dieser Erkrankungen.

Die Prophylaxe bei Implantaten wurde besonders bereit besprochen. Es wurde betont, dass sie ganz früh ansetzen soll, und zwar vor dem Angelangen des Biofilms in die Zone der Rauhigkeit. Laut der Ergebnisse der Studie erweist sich das mechanische Biofilmmanagement als die bisher effektivste Maßnahme.

Das gilt auch für den Einsatz bei Implantaten. Als besonders uneffektiv hat sich dagegen der CHX-Lack gezeigt. Als nächstes beschäftigte sich Prof. Dr. Dr. Adrian Kasaj mit dem Thema „Was tun bei Resttaschen?“. Auch hier stand das Thema der Prophylaxe im Vordergrund.

Miriam Heyne, eine renommierte Dentalhygienikerin, beendete mit ihrem Vortrag den ersten Tag der Veranstaltung.

Am zweiten Tag wurden die Vorträge in englischer Sprache gehalten, wobei jedoch alles simultan übersetzt wurde. Als erstes sprach Prof. Mogens Kilian, DMD, D.Sc., D.Hc. Ihr Thema war „Oral Microbiome“. Der anschließende Vortrag war von Mário Rui Araújo, RDH aus Portugal. Das Thema lautete „Innovations in oral self-care instruction“. Besonders interessant war der letzte Vortrag mit dem Titel „The Past, Present and Future of the Dental Hygiene Profession in New Zealand“ von Grace Park, RDH aus Neuseeland.

Teilnehmer und Organisatoren haben die Veranstaltung als einen großen Erfolg bezeichnet. Viele haben ihre Teilnahme auch im nächsten Jahr bereits angekündigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here