Start Blog Seite 3

Probleme mit dem Zahnersatz

0
Dateinummer: 34214453 | Urheber: stocksnapper | Quelle: 123RF

Der Zahnersatz kann eine große Hilfe für Menschen sein, die mittlerweile Ihre echten Zähne verloren haben.In diesem Themengebiet gibt es mittlerweile sehr viele Innovationen. Der moderne Zahnersatz ist besser entwickelt als die, die vor etwa zwei Generationen getragen wurden. Heutige Lösungen sehen natürlicher aus und sind wesentlich bequemer. Nichtsdestotrotz treten verschiedene Probleme auf.

Dentale Gesundheit für Senioren

0
Dateinummer: 42255563 | Urheber: Cathy Yeulet | Quelle: 123RF

Das Fortschreiten des Alters bringt viele Menschen und Ihre Zahngesundheit ein Risiko. Einen Überblick möchten wir in den nächsten Zeilen schaffen. Und natürlich kommen spezialisierte Pflegetipps hinzu.

Erster Besuch der Kinder beim Zahnarzt – Wissenswertes

0
Dateinummer: 38821047 | Urheber: goodluz | Quelle: 123 RF

Es wird grundsätzlich empfohlen, dass der erste Zahnarztbesuch im Alter von einem Jahr oder spätestens sechs Monate nach dem Herauskommen erster Zähne erfolgt.

Flaschenkaries bei Kleinkindern

0
Dateinummer: 48205158 | Urheber: Oksana Kuzmina | Quelle: 123RF

Karies bei sehr kleinen Kindern und Babys wird als Flaschenkaries bezeichnet. Dazu kommt es vor allem, wenn versüßte Flüssigkeit wie z.B. einige Arten von Milch oder Frucht-Säfte an den Kinderzähnen kleben bleiben. Die Bakterien im Mund verbinden sich mit den Zuckern und sorgen dafür, dass die Säure die Zähne angreift. Vor allem stellen jene Kinder eine Risikogruppe dar, die regelmäßig Zuckersirup zu sich nehmen. Ein schwerwiegender Fehler ist es, den Kindern versüßte Getränke vor dem Einschlafen zu geben.

Kinderzähne und die richtige Ernährung

0
Gesundheit der Milchzähne
Dateinummer: 14091216 | Urheber: Stephanie Frey | 123rf

Alles, was die Kinder essen, beeinflusst ganz natürlich Ihre Zahngesundheit. Zu viele Kohlenhydrate, Zucker und Stärke können zur Entstehung von Karies führen. Davon, wie lange die Kohlenhydrate auf den Zähnen bleiben hängt vor allem ab, ob es dazu kommt oder nicht.

Die Gesundheit der Kinderzähne

0
Dateinummer: 44585649 | Urheber: iconogenic | Quelle: 123RF

Im Folgenden teilen wir Ihnen einige Tatsachen mit, die von grundlegender Bedeutung für die Gesundheit der KInderzähne sind. Beginnen wir damit, welche Zähne, wann durch das Zahnfleisch durchbrechen können.

Die Zahnbürste richtig aussuchen: Vor- und Nachteile der elektrischen und der Einwegzahnbürste

0
Dateinummer: 33983190 | Urheber: davepot | Quelle: 123RF

Man kann die Bedeutung der richtigen Mundhygiene nicht oft genug betonen. Sie bringt nicht nur für Ihr schönes Lächeln Vorteile, sondern ebenfalls für Ihr allgemeines körperliches und geistiges Wohlbefinden. Neue Studien beweisen, dass viele Krankheiten mit der schlechte Mundhygiene zusammenhängen. Es gibt viele Tipps für die Mundhygiene, die sie einhalten sollten, aber das wichtigste davon ist sicherlich, zwei Mal pro Tag Ihre Zähne mit der Zahnbürste zu putzen. Folglich ist ebenso die gute Auswahl der Zahnbürste von großer Bedeutung. Deswegen möchten wir im vorliegenden Artikel speziell auf die Auswahl eingehen.

So suchen Sie die passende Zahnpasta aus!

0
Dateinummer: 79662665 | Urheber: akz | Quelle: 123RF

Die Anzahl verschiedener Optionen, die Sie haben, wenn Sie Zahnpasta kaufen, sind sehr viele. Allein das kann bereits sehr verwirrend sein. Man stellt sich Fragen wie: Sollten wir lieber ein Produkt gegen Zahnstein kaufen oder eher so eins, das reichlich Fluorid enthält? Vielleicht etwa beides? Ach, und vergessen wir nicht die Zahnpasta, die z.B. eine bleichende Wirkung haben!
Gerade aufgrund der vielen verschiedenen Gelegenheiten, die richtige Zahnpasta für sich aussuchen, müssen Sie Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse sehr gut kennen. Denn die Zahn- und Mundgesundheit hängt mit dem allgemeinen körperlichen Wohlbefinden zusammen.

Behandlung mit Fluorid: Das sind die wichtigsten Tatsachen

0
Dateinummer: 4389545 | Urheber: Maksim Shebeko | Quelle: 123RF

Fluorid ist ein Metall, das ganz natürlich in vielen Lebensmitteln und manchmal im Wasser zu finden ist. Jeden Tag verlieren wir Mineralien von unseren Zähnen. Das geschieht durch Prozesse, welche die Bezeichnungen Mineralisation und Demineralisation tragen. Das geschieht dann, wenn Säuren und die Bakterien des Belages mit Zucker im Mund in Verbindung treten. Für die Restauration diese Struktur benötigt man Mineralien – hauptsächlich Fluorid und Calcium. Für die Gesundheit des Zahnschmelzes ist es von Bedeutung, dass genügend Remineralisation erfolgt. Sie sollte mindestens so stark sein, dass die Demineralisation ausgeglichen wird.

So finden Sie den perfekten Zahnarzt für sich

0
Basiswissen Mundhygiene
Dateinummer: 20931060 | Urheber: Александр Ермолаев | Quelle: 123rf

Unsere Zahngesundeit sollte unserer eigene Spezifik entsprechen, damit sie erfolgreich ist. Ganz individuell sollte also die Auswahl des eigenen Zahnarztes sein. Wie genau sollte es jedoch damit klappen? Wir informieren Sie über die wichtigsten Tipps!